Skip to main content

Kindertraktoren

Jetzt, wo die Sonne wieder länger scheint, wollen auch die Kinder Kindertraktoren; kindertraktor.netwieder im Freien spielen. Mit Fahrrad und Roller geht es auf die Straße. Zahlreiche Fahrmöglichkeiten sind im Keller über den Winter eingestaubt und werden nun zum Leben erweckt. Viele Kinder lieben ihren Kindertraktor, mit dem man so einiges anstellen kann. Auf dem Land ist es üblich, dass die Kinder, genauso wie die Erwachsenen, einen eigenen Kindertraktor haben. Sie wollen unbedingt den Eltern helfen und transportieren jede Menge mit ihrem kleinen Kinder Traktor. Es bereitet den Kindern unheimlich viel Freude, helfen zu können. Mit mehreren Kindern gleichzeitig lassen sich auch prima Rennen mit dem Kindertraktor veranstalten. Als Preis gibt es vielleicht Gummibärchen. Mit dem Kindertraktor kann man bei jedem Wetter fahren.

Wir testen Kindertraktoren, -fahrzeuge und Kinderwagen für euch!

Sie sind robust verarbeitet. Meist bestehen sie aus Kunststoff oder, wenn sie etwas älter sind, auch aus Holz. Die Kinder können sich ausprobieren, fahren üben, welches sich positiv auf das spätere Fahrradfahren auswirken kann und ihre Freizeit an der frischen Luft gestalten, was sowieso gesünder ist, als immer nur in der Stube zu hocken. Die Kindertraktoren sind so gearbeitet, dass sich die Kinder nicht verletzen können. Abgerundete Konturen und ein farbenfrohes Design bieten Schutz und bringen jede Menge Spaß. Der Kindertraktor wird meist nach einem original Traktor nachgebildet. Wer die großen Marken kennt, weiß somit, wie toll ein Kindertraktor aussieht. Bei vielen lässt sich sogar die Motorhaube öffnen, sodass die Kinder die Erwachsenen nacheifern können. Hier können sie reparieren üben und ihren kleinen Traktor pflegen, wie beim Großen auch. Zahlreiche Modelle des Kindertraktor sind mit einer Pedalkurbel mit Exzenterlager ausgestattet sowie einem geschützen Integralkettenantrieb. Hier verheddert sich bestimmt keine Hose darin. Solch ein Kindertraktor ist schon für die kleinen Kinder ab etwa 2 Jahren geeignet. Die Kinder trainieren unbewusst die Motorik und Bewegung im Freien ist das Gesündeste, was es gibt.